Pfr. Fries verstorben

Di, 08.05.2012

Liebe Mitglieder und Freunde des CVJM, am Sonntag verstarb unser langjähriges Mitglied Pfr. Fries im Krankenhaus Schillerhöhe in Gerlingen. Die Nachricht seines Todes erfüllt auch mich mit Trauer. Eine schwere Lungenentzündung im Anschluss an eine zunächst unproblematische Operation an der Schulter führte letztendlich nach wochenlangem Kampf zum Tod.

Seine Traueranzeige ist überschrieben mit dem Wort des Paulus „Leben wir, so leben wir dem Herrn, sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Ganz gleich also ob wir leben oder sterben: Wir gehören dem Herrn.“ Röm 14,8

Die Beisetzung findet am Freitag, 11.5.2012, um 14 Uhr, auf dem Kleinfeldfriedhof in der Kleinfeldstraße in Stuttgart-Fellbach statt. Die Familie bittet im Sinne des Verstorbenen alle, die etwas geben wollen, um eine Spende an die Evangelistenschule Johanneum, Kontonr. 531, Evang. Kreditgenossenschaft Kassel BLZ 520 604 10. Wir nehmen teil an der Trauer der Angehörigen und Freunde und befehlen Karlheinz Fries in Gottes gnädige Hand. Wir sind dankbar für alles, was er im CVJM Friedrichshafen und der evangelischen Allianz angeregt, bewegt und mit gestaltet hat.

Ulrich Warth, Vorsitzender  >>Kontakt<<

1822 Besuche insgesamt 1 Besuche heute