Gemischtwarenladen spielt wieder…

Die Theatergruppe Gemischtwarenladen der Erlöserkirche, zu der auch Mitglieder des CVJM FN gehören, spielt „Gretchen S. 89 ff.“ (s.u.). Die Aufführungen finden wieder in der Bodenseeschule St. Martin, Zeisigweg, in Friedrichshafen statt.

So, 18.11.2012, 18:00 Uhr,

Fr, 23.11.2012 und  Sa, 24.11.2012, 19:30 Uhr

So, 25.11.2012, 18:00 Uhr.

Kartenvorbestellung möglich bei Familie Möller : Tel: 07541 / 31179

Den „Faust“ brauchen Sie weder zu kennen, noch zu mögen, denn nicht Goethe steht im Mittelpunkt, sondern die natürlichen Angstgegner des Theaters: Regie und Schauspiel. Gretchen 89 ff. ist eine Liebeserklärung an das Theater, ein urkomischer Spaß für alle und ein tiefer Blick hinter die Theater-Kulissen:Im rasanten Wechsel proben die unterschiedlichsten Regisseure und Schauspielerinnen die „Kästchenszene“ aus Goethes Faust I, Reclamheft, Seite 89 folgende: So trifft die Diva ( auf dem Foto links Susi Primuth) auf den unerfahrenen Regisseur ( auf dem Foto rechts Andreas Hocke) missmutig beäugt vom allwissenden Conferencier ( Thomas Zoller-Graf)), die Streicherin kürzt die gesamte Szene auf sagenhafte drei Sätze, die Anfängerin hat schon vor der ersten Proben Probleme mit der Inszenierung. Und der Freudianer möchte gerne alle Schauspielerinnen verführen: Aber nicht nur diesen, sondern weiteren kuriosen Lichtgestalten der Theaterwelt werden Sie begegnen: Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, treffen auf den Brettern, die die Welt bedeuten, zusammen und interpretieren die Kästchenszene an diesem heiteren Theaterabend mit Tiefgang.

2185 Besuche insgesamt 2 Besuche heute